Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren können sich im Rathaus von Bad Bederkesa gegen das Coronavirus impfen lassen.

Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren können sich im Rathaus von Bad Bederkesa gegen das Coronavirus impfen lassen.

Foto: NZ-Grafik

Gesundheit

Bad Bederkesa: Kinderimpfungen im Rathaus

Autor
Von nord24
15. Februar 2022 // 13:53

Die Johanniter bieten am kommenden Freitag, 18. Februar, von 14 bis 17 Uhr Kinderimpfungen im Rathaus in Bad Bederkesa an.

Kinder von fünf bis elf

Wie die Stadt Geestland mitteilte, können sich an diesem Tag Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren – mit Termin – gegen Covid-19 impfen lassen. Sie müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten kommen.

Nur mit Termin

Termine können über das Impfportal des Landes Niedersachsen gebucht werden (impfportal-niedersachsen.de). Wichtig ist: Am 18. Februar werden ausschließlich Impfungen für Kinder angeboten.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
215 abgegebene Stimmen