Gesunde Ernährung ist ein wichtiger Faktor im Kindergarten „Rasselbande“. Der bekam jetzt neue Hochbeete für den Garten.

Gesunde Ernährung ist ein wichtiger Faktor im Kindergarten „Rasselbande“. Der bekam jetzt neue Hochbeete für den Garten.

Foto: privat

Cuxland

Bramstedt: „Rasselbande“ im Gemüsegarten

Autor
Von nord24
31. Mai 2021 // 18:17

Gesunde Ernährung lernen Kinder schon im Kindergarten. In Bramstedt haben sie dafür jetzt Hochbeete bekommen, um selber Gemüse zu ziehen.

Mit Freude und Ehrgeiz

Für eine „gesunde Ernährungsbildung für Kinder“ hat der Förderverein von Kindergarten und Grundschule Bramstedt für neue Hochbeete für den Kindergarten „Rasselbande“ gesorgt. Wie der Verein weiter mitteilte, habe es nicht lange gedauert, bis die Kinder die Hochbeete eroberten und mit viel Freude und Ehrgeiz begannen, die mitgebrachten Gemüse- und Obstpflanzen anzupflanzen.

Unterstützung durch die Eltern

Die Fördervereinsvorsitzende Andrea Schwarz weist auf die zentrale Rolle der Kindertagesstätten beim Thema gesunde Ernährung hin: „Es ist wichtig, den Kindern die Werte vollwertiger, schmackhafter und nachhaltiger Lebensmittel nahezubringen.“ Schwarz bedankte sich für die Unterstützung der Eltern und des Kindergartens. Geplant sei weiterhin die Anschaffung eines Matschtisches sowie einer Outdoorkindergartenküche.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
629 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger