Eines von zahlreichen Bildern, die im Laufe des Jahres von sogenannten Fotofallen in Heerstedt aufgenommen wurden.

Eines von zahlreichen Bildern, die im Laufe des Jahres von sogenannten Fotofallen in Heerstedt aufgenommen wurden.

Foto: Jagdgenossenschaft

Cuxland

In Heerstedt wird der Wolf zum großen Thema

24. Dezember 2022 // 17:00

Etwa 400 Wölfe leben in Niedersachsen. Wo sie sich aufhalten, bleibt den meisten Menschen allerdings verborgen.

Heerstedt: Wolfssichtungen werden auf Karte eingetragen

Wie nah sich Mensch und Wolf immer wieder kommen, lässt sich nun am Beispiel Heerstedt beobachten. Dort haben Mitglieder der Jagdgenossenschaft, ein Zusammenschluss von Grundstückseigentümern, seit Jahresbeginn eine Karte erstellt, auf denen alle Wolfssichtungen der vergangenen Monate in dem 400-Einwohner-Dorf dokumentiert sind. Das Ergebnis habe alle überrascht, sagt Hartmut Bock, Landwirt und Vorsitzender der Jagdgenossenschaft. „Wir haben insgesamt 84 Sichtungen gezählt“, sagt der Heerstedter.

Was das nun konkret bedeutet, lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
618 abgegebene Stimmen