Lebensmittel liegen in einem Markt in einen Einkaufswagen.

Bald kann man in Geestland in „Tante Enso“-Läden einkaufen.

Foto: Jens Büttner/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Perfekt: Mini-Supermärkte kommen nach Geestland

Autor
Von nord24
10. Februar 2022 // 15:36

Jetzt steht es fest: Sievern, Drangstedt und Lintig bekommen einen Mini-Supermarkt.

Mini-Supermarkt hat etwa 3000 Artikel

Laut einer Mitteilung der Stadt Geestland hätten sich pro Ortschaft mindestens 300 Bürgerinnen und Bürger gefunden, die als Teilhaber einsteigen und so den Grundstein für die Märkte der Marke „Tante Enso“ legen. Der Mini-Supermarkt bietet ein Sortiment mit etwa 3000 Artikeln, darunter auch regionale Produkte.

Einkaufen per Selbstbedienung

Die Kunden können laut Mitteilung der Stadt Geestland bei „Tante Enso“ an 365 Tagen rund um die Uhr einkaufen. Der Laden ist ein paar Stunden pro Tag mit Teilzeit-Mitarbeitern besetzt – in der übrigen Zeit können sich die Kunden mit einer personalisierten Chipkarte Zutritt verschaffen und per Selbstbedienung einkaufen. „,Tante Enso‘ füllt eine wichtige Lücke der Nahversorgung in unseren Ortschaften – ein Gewinn für unsere Stadt und die Menschen, die hier wohnen und leben“, sagt Geestlands Bürgermeister Thorsten Krüger.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
278 abgegebene Stimmen