Seit einigen Tagen steigen die Infektionszahlen in der Wesermarsch wieder

Seit einigen Tagen steigen die Infektionszahlen in der Wesermarsch wieder

Foto: Cdc/ZUMA Wire/dpa

Wesermarsch

7-Tage-Inzidenz klettert in der Wesermarsch auf 39,5

17. Oktober 2021 // 17:53

Das Robert-Koch-Institut meldet am Sonntag für die Wesermarsch eine 7-Tage-Inzidenz von 39,5 nach 29,4 am Freitag.

Hohe Infektionszahlen in Bayern

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in der Wesermarsch immer noch niedriger als in vielen anderen Regionen Deutschlands, doch sie steigt seit einigen Tagen wieder. Die Wesermarsch liegt mit dieser Inzidenz nach wie vor im unteren Viertel der Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Am höchsten ist die Zahl der Neuinfektionen im Süden Bayerns. An der Spitze steht das Berchtesgadener Land mit 336,7.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger