Drei Generationen packen auf dem Hof Schilling mit an. Janko, Hans-Gerd und Heiko Schilling (v.li.) sind stolz auf ihren Milchviehbetrieb in Familienbesitz.

Drei Generationen packen auf dem Hof Schilling mit an. Janko, Hans-Gerd und Heiko Schilling (v.li.) sind stolz auf ihren Milchviehbetrieb in Familienbesitz.

Foto: Regina Konradi

Wesermarsch

Land im Wandel: Drei Generationen unter einem Dach in der Wesermarsch

13. April 2022 // 20:05

Als gewöhnlicher Bauernhof fing es 1734 für die Familie Schilling an. Auch nach über 200 Jahren ist ihr Hof am Harler Weg noch im Familienbesitz.

Drei Generationen arbeiten gemeinsam

Obwohl Heiko Schilling nicht mehr am Hofbeteiligt ist, packt er noch fleißig mit an. Auch Janko Schilling hat die Ausbildung als Landwirt absolviert und möchte den Hof von seinem Vater Hans-Gerd Schilling in Zukunft übernehmen.

Mit der Goldenen Olga prämiert

Im vergangenen Jahr wurde der Familienbetrieb für seine nachhaltige Arbeit mit der Goldenen Olga, dem Milchlandpreis Niedersachsens ausgezeichnet.

Wie die drei Generationen zusammen arbeiten und was sich in den vergangenen Jahrzehnten in der Arbeit als Milchbauer verändert hat, lest ihr in der Kreiszeitung und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1809 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger