Der langjährige Leichtathletik- und Handballtrainer Stefan Doerner (links) hat eine Trainingsgruppe aufgebaut, die sich mittwochs ab 16 Uhr trifft.

Der langjährige Leichtathletik- und Handballtrainer Stefan Doerner (links) hat eine Trainingsgruppe aufgebaut, die sich mittwochs ab 16 Uhr trifft.

Foto: privat

Wesermarsch

Laufgruppe im Nordenhamer Plaatweg-Stadion wächst

8. Juli 2021 // 17:38

Vor dem Lockdown im November startete der langjährige Nordenhamer Leichtathletik- und Handballtrainer Stefan Doerner ein Projekt, um begeisterte Läufer und Läuferinnen zusammenzubringen.

Diese Trainingsgruppe wächst seitdem kontinuierlich. Der Stollhammer will aber noch mehr Laufinteressierte zu den Übungsstunden ins Plaatweg-Stadion locken und die Gruppe etablieren.

Individuelles Training

Sein Ziel ist es, eine ungezwungene Gruppe aufzubauen, in der jeder sein individuelles Training absolviert und mit Gleichgesinnten rennen kann. Wer Lust am gemeinsamen Laufen hat, kann mittwochs ab 16.30 Uhr ins Sportzentrum Mitte kommen.

Wie die Gruppe entstand, lest ihr am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
383 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger