Jens Knauer scannt Ware mit dem Einkaufswagen

Jens Knauer demonstriert das Scannen einer Ware am Easy-Shopper-Einkaufswagen.

Foto: Bohn

Wirtschaft

Bremerhaven: Kein Umpack-Stress mehr an der Kasse

15. Januar 2023 // 08:00

Kein lästiges Auspacken von Waren mehr an der Supermarktkasse. Das ermöglicht das System Easy Shopper. Jens Knauer hat es seit einem halben Jahr.

Einziger Edeka-Markt in Bremerhaven

Knauer betreibt das Edeka Center am Roten Sand in Bremerhaven. Insgesamt nutzen 135 Märkte von Edeka Minden-Hannover Easy Shopper - in Bremerhaven ist Knauer der einzige, im Kreis Cuxhaven ist das System noch in Schiffdorf, Beverstedt und Bad Bederkesa im Einsatz.

Kunde scannt Ware selber

Das Prinzip ist einfach: Der Kunde scannt die Ware bereits beim Einkauf an einem speziellen Wagen. An der Kasse übermittelt der Wagen alles an das Kassensystem, der Kunde kann bezahlen - wenn die Kontodaten hinterlegt sind, wird es noch einfacher: Dann wird abgebucht.

„Hauptsächlich Stammkunden nutzen System“

36 Einkaufswagen und zwei Kassen hat Knauer für Easy Shopper angeschafft. Seine Bilanz nach mehr als einem halben Jahr ist durchaus positiv: „Die Nutzerzahlen steigen. Es sind aber natürlich hauptsächlich die Stammkunden, die das System nutzen.“

Edeka: Kein Markt ohne Personal

Gibt es dann bald die Filiale ohne Mitarbeiter? „Nein“, sagt Knauer. „Den Markt ohne Mitarbeiter wird es so schnell nicht geben.“ Das hat auch Edeka nach eigener Aussage nicht im Sinn: „Durch die Einführung des Easy Shoppers wird kein Personal eingespart.“

Mehr dazu lest Ihr am Sonntag, 15. Januar 2023, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
584 abgegebene Stimmen