Das Coronavirus: Die vom Robert-Koch-Institut ermittelte „7-Tage-Inzidenz“ für den Landkreis steigt spürbar. Sie liegt jetzt bei 60 Neuinfektionen (Symbolbild).

Das Coronavirus: Die vom Robert-Koch-Institut ermittelte „7-Tage-Inzidenz“ für den Landkreis steigt spürbar. Sie liegt jetzt bei 60 Neuinfektionen (Symbolbild).

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Corona: Fast 50 neue Fälle im Landkreis Rotenburg registriert

Von Joachim Schnepel
28. Oktober 2021 // 14:01

Im Landkreis gibt es seit Mittwoch 47 neue Corona-Fälle. Insgesamt wurden bisher 4.686 Fälle gezählt. Die 7-Tage-Inzidenz steigt auf 60.

Aktuell 130 Infizierte

4.456 Personen sind mittlerweile wieder genesen. Damit gibt es aktuell 130 Infizierte, von denen sich 7 Personen in stationärer Behandlung befinden.

Familientreffen als Ursache

Die rasch steigenden Fallzahlen der letzten Tage lassen sich laut Landkreis zu einem kleineren Anteil auf ein Infektionsgeschehen in einem Nachbarlandkreis nach einem Familientreffen zurückführen.

Familiäre Häufungen

Zum anderen wurden innerhalb des Landkreises weitere familiäre Häufungen festgestellt, die sich aber auch nach eingehender Nachverfolgung nicht auf ein Einzelereignis zurückführen ließen.

Zusammenhang mit Urlaubsreisen

Dazu habe das Gesundheitsamt mehrere Fälle im Zusammenhang mit Urlaubreisen ermittelt. Schließlich bestünden nach wie vor vereinzelte Infektionsketten in Familien, durch Freizeitaktivitäten und am Arbeitsplatz. Einzelne Kontaktpersonen seien nach Ende der nunmehr verkürzten Quarantänezeiten doch noch erkrankt.

Anstieg schon in der ersten Ferienwoche

Auffällig sei ein Anstieg der Fallzahlen schon in der ersten Woche der Herbstferien; dies wäre laut Landkreis eher nach Ferienende zu vermuten gewesen. Den Ergebnissen der täglichen Testungen in den Schulen in der kommenden Woche sehe das Gesundheitsamt deshalb mit gewisser Sorge entgegen.

58 Kontaktpersonen in Quarantäne

Insgesamt befinden sich zurzeit rund 58 Kontaktpersonen in Quarantäne.

7-Tage-Inzidenz

Die vom Robert-Koch-Institut ermittelte „7-Tage-Inzidenz“ für den Landkreis steigt spürbar. Sie liegt jetzt bei 60 Neuinfektionen in Bezug auf 100.000 Einwohner.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3187 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger