Blick auf die Einsatzstelle im Ellernkamp in Heeslingen. Die Feuerwehrleute retteten ein Wohnhaus.

Blick auf die Einsatzstelle im Ellernkamp in Heeslingen. Die Feuerwehrleute retteten ein Wohnhaus.

Foto: Feuerwehr

Zeven
Blaulicht

Heeslingen: Feuerwehrleute retten Wohnhaus

14. November 2021 // 10:37

Wegen eines Brandes in einem Heeslinger Keller rückten in der Nacht zu Sonnabend zwei Feuerwehren aus. Ihr Einsatz verhinderte Schlimmeres.

Haus in Heeslingen betroffen

In der Straße Ellernkamp brannte es in einem Wohnhaus. Im Keller hatten mehrere Einrichtungsgegenstände Feuer gefangen. Die Feuerwehren Heeslingen und Weertzen rückten an. Die Bewohner hatten sich da schon in Sicherheit gebracht.

Löschen dauert halbe Stunde

Nach einer halben Stunde war das Feuer gelöscht. Anschließend setzten die Feuerwehrleute einen Hochleistungslüfter ein. So befreiten sie das Gebäude vom Rauch.

Zur Ursache wird noch ermittelt

Die Hausbewohner wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zu ihrem Zustand liegen keine Informationen vor. Gleiches gilt für die Höhe des Sachschadens. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes laufen.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger