Die Feuerwehr konnte die brennende Fläche schnell ablöschen.

Die Feuerwehr konnte die brennende Fläche schnell ablöschen.

Foto: Nettsträter/Feuerwehr

Zeven

Hepstedt: Feuerwehr kann Waldbrand schnell löschen

Von Joachim Schnepel
23. Juni 2022 // 15:34

Ein Waldbrand wurde heute Vormittag gegen 11 Uhr im Bereich des Waldstückes Wiste zwischen Hepstedt und Kirchtimke von aufmerksamen Passanten gemeldet.

20 Quadratmeter Wald stehen in Flammen

In einem Waldstück nahe dem Straßenrand brannten etwa 20 Quadratmeter Waldfläche. Aufgrund der Trockenheit und der derzeit herrschenden erhöhten Waldbrandgefahr rückten die Feuerwehren aus Hepstedt und Tarmstedt mit starken Einsatzkräften an und konnten ein weiteres Ausbreiten des Brandes verhindern.

Fläche nach Glutnestern abgesucht

Die Fläche wurde abgelöscht und mit Hilfe einer Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern abgesucht. Im Anschluss wurde die Fläche noch mit Schaummittel abgedeckt. Die Feuerwehr aus Tarmstedt musste nicht mehr aktiv werden und konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger