Das Coronavirus ist im Landkreis Rotenburg laut offizieller Statistik derzeit deutlich weiter verbreitet als anderswo.

Das Coronavirus ist im Landkreis Rotenburg laut offizieller Statistik derzeit deutlich weiter verbreitet als anderswo.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Virus bleibt gefährlich: 138 Corona-Tote im Landkreis Rotenburg

12. April 2022 // 15:51

Die Corona-Inzidenz im Landkreis Rotenburg liegt weiter deutlich über dem Bundesschnitt. Außerdem steigt die Zahl der Corona-Toten.

Inzidenz deutlich höher

Laut RKI lag die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Rotenburg am Dienstagmorgen bei 1565. Zum Vergleich: Der bundesweite Wert betrug 1087.

761 neue Fälle

Hoch ist auch die Zahl der seit Montag registrierten Neuinfektionen. 761 neue Fälle meldete das Gesundheitsamt.

Immer mehr Tote

Tragischer allerdings ist der Anstieg des Todesfälle. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarben bereits im März vier weitere Menschen. Es handelt sich um zwei Frauen und zwei Männer, allesamt im Seniorenalter.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2000 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger