Brennende Strohballen und Autoreifen in Wistedt sorgten in der Nacht zu Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Brennende Strohballen und Autoreifen in Wistedt sorgten in der Nacht zu Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Foto: dpa

Zeven

Wistedt: Feuerwehr löscht brennende Strohballen

21. April 2022 // 10:42

Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte in der Nacht zu Donnerstag in die Straße Am Schulhof in Wilstedt aus.

Strohballen und Autoreifen brennen

Wie die Polizei mitteilt, waren dort aus bislang ungeklärter Ursache etwa 100 Strohballen und mehrere Reifen in Brand geraten.

Feuer greift auf Bäume über

Das Feuer breitete sich zudem auf umliegende Bäume aus, die dadurch ebenfalls beschädigt wurden.

Polizei ermittelt

Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und beziffert den Schaden auf 5000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
307 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger