Jan Schirrmacher, Port Cyber Security Officer von Bremenports. Foto: Scheschonka

Jan Schirrmacher, Port Cyber Security Officer von Bremenports. Foto: Scheschonka

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Hacker greifen Hafen in Bremerhaven Tag für Tag 10.000-mal an

15. Oktober 2022 // 15:00

Bremenports muss über 10.000 digitale Angriffsversuche abwehren - nicht jährlich, sondern Tag für Tag.

US-Experte warnte bei Illner vor Sabotage

In den Fokus ist das gerückt, nachdem der US-General a. D. Ben Hodges, bis Ende 2017 Oberkommandierender der US-Landstreitkräfte in Europa war, im Polit-Talk von Maybrit Illner vor Sabotageakten auch in Bremerhaven gewarnt hat.

Bremenports hat Port Cyber Security

Jan Schirrmacher, Port Cyber Security Officer bei Bremenports, erklärt im Interview mit nordsee-zeitung.de, wer hinter den Angriffen steckt – und wie sich der Betrieb vor ihnen wappnet.

Im Juni 69.000 Attacken an einem Tag


Er geht davon aus, dass es den digitalen Angreifern meist darum geht, Geld zu erpressen. Im Juni ist Bremenports allein an einem Tag 69.000 mal angegriffen worden. Alle wurden automatisiert abgewehrt. Das komplette Interview findet Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
479 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger