Das Deutsche Schifffahrtsmuseum soll neu aufgestellt werden.

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum soll neu aufgestellt werden.

Foto: Schuldt/dpa

Bremerhaven

Warnung vor Spaltung des Bremerhavener DSM

6. Juni 2021 // 11:30

Droht dem Deutschen Schifffahrtsmuseum (DSM) die Spaltung? Der Förderverein warnt vor den Reformplänen: „Sie gefährden die Einheit.“

Streit ums Geld

Das sagt der Vorsitzende des Fördervereins, Jörg Schulz. Seine Kritik richtet sich gegen die Pläne von Wissenschaftssenatorin Claudia Schilling (SPD). Sie will das DSM neu Aufstellen, Bereiche und Zuständigkleiten trennen. Forschung und Wissenschaft auf der einen Seite, Hafen, Kultur und Schiffe auf der anderen Seite. Schulz befürchtet, dass durch die Trennung künftig der Forschungsbereich finanziell gut ausgestattet ist, während der andere Bereich unterfinanziert bleibt und dann irgendwann ausgegliedert wird.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
277 abgegebene Stimmen