Im Landkreis gibt es seit Donnerstag 1.007 neue Corona-Fälle. Auch drei weitere Verstorbene wurden registriert.

Im Landkreis gibt es seit Donnerstag 1.007 neue Corona-Fälle. Auch drei weitere Verstorbene wurden registriert.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Corona im Landkreis: Drei weitere Menschen mit Virus verstorben

Von Joachim Schnepel
25. März 2022 // 12:33

Die Zahlen gehen immer weiter nach oben: Im Landkreis gibt es seit Donnerstag 1.007 neue Corona-Fälle. Auch drei weitere Verstorbene wurden registriert.

Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 2220

Die vom Robert-Koch-Institut (RKI) errechnete Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 2.220 Neuinfizierte in Bezug auf 100.000 Einwohner.

Drei weitere Todesfälle registriert

Unterdessen wurden im Landkreis drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona registriert. Am 12. März verstarb eine 81-jährige Frau aus der Einheitsgemeinde Gnarrenburg in der Ostemed Klinik Bremervörde. Am 15. März verstarb eine 64-jährige Frau aus der Stadt Bremervörde, ebenfalls in der Ostemed Klinik Bremervörde. Am 24. März verstarb eine 59-jährige Frau aus der Samtgemeinde Sottrum in der Aller-Weser Klinik Verden.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
279 abgegebene Stimmen